mach2

April 1992. Zehn Firmen, eine Idee, ein Ziel - gemeinsame Personalentwicklung. Fünf Jahre nach der Gründung von mach1 Weiterbildung durch den damaligen Vorstandsvorsitzenden des Arbeitgeberverbandes Herford, Martin Kannegiesser, initiierte dieser auch die Entstehung eines zweiten Vereins, um die Unternehmen in der Region bei dem Thema Personalentwicklung zu unterstützen. So entstand mach2 Personalentwicklung.

Viele der Gründungsmitglieder gehören auch heute noch zu mach2. Bestand die Idee der ersten Jahre darin, Firmen zu unterstützen, die keine eigene Personalentwicklungsabteilung besaßen, arbeiten wir heute auch mit Unternehmen zusammen, in denen interne Ressourcen für die Personalentwicklung geschaffen wurden.

Der Verein ist unter der Leitung von Dr. Bernd Helbich (seit September 2018 in Ruhestand) gewachsen, zählt inzwischen über 45 Organisationen zu seinen Mitgliedern. Zwei Personalentwickler, Max Tiemann und Nina Wolf, unterstützen die Mitgliedsorganisationen unbürokratisch und individuell in der systematischen und strategischen Ausrichtung ihrer Personalentwicklung.